Aktuelles vom TSV 1846 Nürnberg


Die Adventszeit ist eingeleutet

Liebe Mitglieder und Sportfreunde,


Es ist schon wieder so weit und die Adventszeit hat begonnen.
Der Schnee, er fällt, die Lichter leuchten und manch einer hat schon mit dem Plätzchen-Backen begonnen.

Wer es neben dem ganzen Süßkram lieber etwas gesünder hat, darf gerne das folgende Sport-Riegel-Rezept unserer Schwimmer probieren:

Man nehme für den Riegel:

  • 60 g Haferflocken
  • 70 g Magerquark
  • 130 ml Wasser
  • 50 g Eiweiß (Pulver)
  • 25 g Haselnüsse und Mandeln (gehackt)
  • 1 EL Kakao

Für die Soße:

  • 10 g Kokosöl
  • 7 g Kakao
  • 1 Prise Zucker nach Wahl

Zubereitung:

Nach dem Vermischen aller Zutaten des Riegels, den Teig in die gewünschte Form (mit gleichmäßiger Höhe) bringen.
Je nach Höhe benötigt das Backen ca. 30min bei 160 Grad Umluft.
Nach dem Vermischen der Zutaten für die Spße, den Riegel bestreichen und ggf, in die gewünschte Form zuschneiden.


Viel Spaß beim Probieren und eine besinnliche Adventszeit!


Aktuelle Corona Bestimmungen

Liebe Mitglieder,

jetzt geht es Schlag auf Schlag.

Ab sofort gelten folgende Regeln:

  • Alle Personen indoor wie outdoor 2G+
  • Als getestet gilt: PCR, medizinischer Schnelltest, Selbsttest vor Ort unter Aufsicht (Selbsttests vor Ort MÜSSEN dokumentiert werden, um bei einer Kontrolle in Listenform vorzeigbar zu sein!)
  • Sondersituation Bouldern: da hier kein kontrolliertes Training stattfindet werden wir stichprobenartig kontrollieren.

Das Bild vom BLSV zeigt noch einmal anschaulich die aktuellen Maßnahmen und Vorgaben.

https://www.blsv.de/wp-content/uploads/2021/11/Handlungsempfehlungen.pdf

Bei Fragen könnt Ihr euch immer gerne in der Geschäftsstelle melden!

Bleibt gesund,

Euer TSV 1846 Nürnberg


Die Krankenhausampel zeigt rot

Liebe Mitglieder,

Seit gestern (09.November 2021) steht die Corona-Krankenhausampel bayernweit auf rot. Was bedeutet das für den Sportbetrieb?

  • Zutritt in die Halle nur noch mit FFP2 und nach der 2G Regel (Geimpft oder Genesen)
  • Die 2G Regel muss von den Übungsleitern kontrolliert werden. 
  • Die 2G Regel gilt auch für Zuschauer und Eltern, die in der Halle verweilen.
  • Zuschauerzahlen dürfen nach eigenem Ermessen durch die Übungsleiter minimiert werden
  • Die 2G Regel betrifft alle Personen ab 12 Jahren. Kinder unter 12 Jahren, sind von der 2G Regel ausgenommen, da es noch keine Impfempfehlung für sie gibt

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mitarbeit.

Euer TSV 1846 Nürnberg


Sport für alle – der TSV 1846 Nürnberg

„Als der TSV 1846 Nürnberg vor 175 Jahren als erster Turnverein in Nürnberg und mit als erster in Bayern gegründet wurde, turnten zuerst nur die Männer – Frauen und Kinder durften es ihnen erst Jahrzehnte später gleich tun. Heute undenkbar: Erst vor kurzem hat der Verein ein klares Bekenntnis zu einer offenen Gesellschaft,  zu Vielfalt und Toleranz, in seiner Satzung verankert. Denn ob Rugby oder Rhythmische Sportgymnastik – in erster Linie bieten die „46er“ Sport für alle…“

Mit diesen Worten kündigt die Medienwerkstatt Franken die bevorstehende Ausstrahlung des gemeinsam entwickelten Films „Sport für alle – der TSV 1846 Nürnberg“ in einer Pressemitteilung an. In diesem Zuge bedanken wir uns herzlichst für die tolle Zusammenarbeit.

Eckdaten zur Ausstrahlung:

Autorin: Vanessa Hartmann

Sendedatum: Sonntag, 31. Oktober um 21 auf Franken Plus (Satellit) und um 21 und 23 Uhr im Franken Fernsehen (Kabel)

Wiederholung: Sonntag, 07. November um 21 Uhr auf Franken Plus (Satellit) und um 21 und 23 Uhr im Franken Fernsehen (Kabel)

Livestream zu Sendezeiten: www.frankenfernsehen.tv/livestream

Wir freuen uns bereits sehr auf die Ausstrahlung und hoffen, dass Sie alle gemeinsam mit uns einschalten werden.

Euer TSV 1846 Nürnberg


Parkplätze Herbstfest in Erlenstegen

Achtung!

Für alle Besucher des Herbstfestes am 09.10.2021 auf dem Waldsportgelände in Erlenstegen:

Der Parkplatz des Geländes ist ausschließlich für Helferinnen und Helfer sowie geladene Gäste reserviert. Besucher des Herbstfestes werden gebeten außerhalb zu parken oder gegebenenfalls mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Beachten Sie bitte, dass es vor Ort eine Einlasskontrolle (Kontrolle der 3G-Vorschriften) geben wird. Halten Sie bitte das jeweils nötige Dokument, sowie ein Ausweisdokument bereits bei Einlass bereit.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!


Renovierung unserer Hütte

Die hier mit Grundrissplan und Fotos dokumentierte Hütte im Eingangsbereich unseres Geländes bedarf dringend der Renovierung. Notwendig sind dabei folgende Maßnahmen:

  1. Neues Dach
    Das Dach ist marode und einsturzgefährdet und muss komplett neu gemacht werden. Vorstellbar ist auch ein Flachdach anstelle des bisherigen Walmdachs. Die Raumdecke muss erneuert werden.
  2. Bodensanierung
    Von der Bauaufsicht der Stadt Nürnberg wurde angemerkt, dass der Boden im vorderen Raum eventuell erneuert werden muss, da hier ein Heizöltank stand und teilweise Öl in die Bodenfläche eingedrungen ist.
  3. Renovierung der Wände, Fenster und Türen
    Fenster und Türen müssen renoviert oder neu gemacht werden, Wände außen und innen müssen neu gestrichen und Schadenstellen ausgebessert werden.

Die Hütte soll weiter als Lagerraum und als Kassenhäuschen verwendet werden.

Wir freuen uns über Spenden und/oder tatkräftige Unterstützung – für eine Spende findet Ihr die Bankdaten des Vereins hier.

Hier könnt ihr euch nochmal ein PDF mit Bildern der Hütte herunterladen.